Hintergrund zum PiratenTalk

Wir sind ein kleines Team von Pirat*innen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eigene Formate für das Netz zu entwickeln. Wir wollen der Unzufriedenheit mit den öffentlich-rechtlichen Medien sowie den privaten einerseits und unserer gegenwärtig sparsamen Präsenz darin andererseits etwas entgegensetzen. Wir stehen damit am Anfang und hoffen sowohl in die Partei hinein, als auch auf sympathisierende Menschen und Gruppen zu wirken. Wir wollen informieren und zu Diskussionen anregen.

Unser Anspruch:  Pirat*innen mit unterschiedlichen Haltungen und Erfahrungen sowie Nicht-Pirat*innen miteinander ins  Gespräch zu bringen. Uns ist es wichtig,
gesellschaftlich wichtige Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln  tiefer zu
beleuchten.

Unser Motto : Nicht kontrovers sondern konstruktiv

Damit unterscheiden wir uns bewusst von den gängigen Talk-Show-Formaten.
Und  –vielleicht gelingt es auch,  zur Verbesserung der Gesprächskultur unter Pirat*innen beizutragen.

Unterschiedliche Moderator*innen unterstützen den Gesprächsverlauf und achten darauf, dass die Gesprächsteilnehmer*innen fair behandelt werden.  Sie sind im Moment auch diejenigen, die die Gesprächsteilnehmer*innen einladen und den jeweiligen #PiratenTalk organisieren. Uns ist es wichtig, dass auch Menschen,  die nicht in der Partei sind,  mit uns kooperieren,  kritisch auf uns schauen und uns ein Feedback geben.

Natürlich können wir im #PiratenTalk keine fertigen Lösungen präsentieren. Wir können jedoch die Fragestellungen und Ansätze auf nachvollziehbare Weise darstellen und damit hoffentlich ein wenig zur Klärung beitragen.

Zur Technik: Der Talk wird mit mindestens drei Kameras aufgezeichnet. Nach dem Schnitt, der lediglich unnötige Längen herausnimmt und verschiedene Bildgrößen ermöglicht, wird der #PiratenTalk  kurzfristig online gestellt.  Best mögliche  Bild -und Tonqualität ( also HD1080 und Mikrofon-Helfer*in oder mehrere Mikros) ist uns dabei wichtig.

Kommentare werden wir zeitnah genehmigen, solange diese NICHT menschenverachtend und/oder beleidigend formuliert sind.

Wir freuen uns auf Eure Anregungen und Eure konstruktive Kritik.

Euer #PiratenTalk-Team